Data Cleansing

Data Cleansing – Datenqualität statt Datenchaos

Datenbereinigung Ihrer Unternehmensdaten

Hat die Datenanalyse ergeben, dass die Unternehmensdaten Ihren Ansprüchen nicht genügen oder stehen konkrete Data-Management-Projekte bei Ihnen an, ist es höchste Zeit, sich um die Datenqualität zu kümmern. Data Cleansing ist das Produkt von Uniserv, mit dem Sie die Bereinigung im Batch-Lauf performant umsetzen. Das Datenbereinigungstool übernimmt dazu u. a. die Extraktion der nötigen Daten aus den Quellsystemen durch Konnektoren, die Bereinigung postalischer Daten, die Anreicherung mit weiteren Informationen (z.B. für das Geomarketing) oder die Identifizierung von Dubletten bzw. deren komplexe Konsolidierung.

Mit Data Cleansing bereinigen Sie Ihren Datenbestand stets nach Ihren eigenen Regeln oder greifen auf eine Vielzahl von Best-Practice-Einstellungen zurück. Bereinigen Sie die Auffälligkeiten, die Sie mit Hilfe der Uniserv Lösung Data Analyzer interaktiv festgestellt oder mit dem automatischen Monitoring von Data Governance aufgedeckt haben. Mit dem Data Quality Service Hub von Uniserv stellen Sie die für Ihre Prozesse und Anwendungen erforderliche Datenkonsistenz her.

Die Leistungen von Data Cleansing

  • Data Cleansing extrahiert Daten aus den unterschiedlichsten Quellsystemen: Datenbanken, Dateien oder Anwendungen
  • Internationale Adressprüfung, um Adressen aus 246 Ländern und Territorien im Batch zu validieren, zu korrigieren und zu normalisieren. Fehlertoleranter Abgleich der adressspezifischen Elemente gegen internationale Referenzdaten
  • Validierung und Korrektur von beliebigen Daten durch die Erstellung eines individuellen Regelwerks, z. B. mit dem integrierten Regeleditor
  • Identifikation von Dubletten in Kundendaten unter Verwendung leistungsstarker Ähnlichkeitsalgorithmen und länderspezifischer Wissensbasen sowohl im B2C- als auch im B2B-Bereich. Identity Resolution unterstützt bei der Herausforderung, Kundenidentitätsdaten zu durchsuchen und abzugleichen
  • Aggregation und Konsolidierung der Daten zur Bildung eines Golden Records
  • Anreicherung der Unternehmensstammdaten mit wichtigen Zusatzinformationen, wie z. B. Geodaten bzw. x-y-Koordinaten
  • Transformation der Datenformate und Datensatzstrukturen in ein vorgegebenes Zielformat
  • Laden der bereinigten, abgeglichenen, konsolidierten und transformierten Daten in ein oder mehrere Zielsysteme – mit Fokus auf die performante Verarbeitung von Massendaten

Folgende Vorteile bietet Ihnen Data Cleansing

  • Sowohl für die Abwicklung kleiner Cleansing-Projekte mit begrenzten Datenmengen als auch für die unternehmensweite Bereinigung bei sehr großem Datenvolumen geeignet
  • Benutzerfreundlicher grafischer Editor, mit dem Sie auch komplexe Jobs erstellen, visualisieren und dokumentieren
  • Durch die Unicode-Fähigkeit von Data Cleansing können unterschiedliche Schriften und länderspezifische Zeichensätze behandelt werden 
  • Flexible Integration der internationalen Adressprüfung in Ihre Geschäftsanwendungen: als klassische Installationslösung, via Software as a Service oder im Uniserv Hybridmodell, das die Vorteile beider Welten bietet

Erfolgsfaktor Datenqualität durch Datenbereinigung

Die Datenbereinigung ist ein wesentlicher Schritt im Data-Quality-Prozess. Dabei spielt es keine Rolle, ob es um das Bereinigen von Altsystemen, von Stammdaten, im Zusammenhang mit Migrationsprojekten, im Risikomanagement oder bei Compliance geht. Auch bei der Realisierung der Kundenorientierung mit vorrangig operativer, fachbereichsbezogener Datennutzung, z. B. in der Kundenbindung oder im Dialog- und Direktmarketing, sind bereinigte Daten von großer Bedeutung.

Data Cleansing schafft optimale Datenqualität bezüglich Aktualität, Zuverlässigkeit und Detaillierungsgrad. Damit legt Data Cleansing die Basis für einen höheren Informationsgehalt, gute Analyseergebnisse und effektive Geschäftsprozesse.

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne!

Kontaktieren Sie uns jetzt