Win-Meldungen

Koelnmesse entscheidet sich für Uniserv

Kundendatenmanagement für Messeveranstalter

Pforzheim, 07.03.2018 – Die Koelnmesse GmbH aus Köln, der Messeplatz und Messeveranstalter Nr. 1 für zahlreiche Branchen, nutzt künftig Technologie, Services und Beratung von Uniserv.

Zum Einsatz kommt der Customer Data Hub (CDH). Der CDH ist das Kernprodukt innerhalb der Lösung Smart Customer MDM. Smart ist das Synonym für einfach, intelligent und effizient. Im Mittelpunkt steht das Master Data Management von Kundendaten in B2B- und B2C-Umgebungen. Der CDH extrahiert und konsolidiert Kundenstammdaten aus unterschiedlichsten Datenquellen und formt daraus den sogenannten Golden Record als Single Point of Truth, die alleinige Wahrheit, die die relevanten Stammdatenfelder optimal anreichert und ergänzt. Durch Hinzunahme der Bewegungsdaten (Transaktions- und Interaktionsdaten) entsteht das Golden Profile, die umfassende 360-Grad-Sicht auf jeden einzelnen Kontakt.

Über Koelnmesse

Die Koelnmesse ist Messeplatz Nr. 1 für zahlreiche Branchen. Besucher und Aussteller aus der ganzen Welt kommen nach Köln, um auf einem der größten Messegelände der Welt Produkte und Trends zu präsentieren und weltweit Geschäfte zu machen. Die Koelnmesse organisiert und betreut jedes Jahr rund 80 Messen, Ausstellungen, Gastveranstaltungen und Special Events in Köln und in den wichtigsten Märkten weltweit.

An den in unterschiedlichem Turnus regelmäßig durchgeführten Veranstaltungen der Koelnmesse nehmen mehr als 50.000 ausstellende Unternehmen aus 127 Ländern sowie rund 3 Millionen Besucher aus 210 Staaten teil. Rund 2.000 Kongress-Veranstaltungen mit mehr als einer Million Besucher finden darüber hinaus in den von der KölnKongress GmbH, einer Tochtergesellschaft von Stadt Köln und Koelnmesse, betriebenen Congress-Centren Nord und Ost der Koelnmesse sowie weiteren Kölner Locations wie dem Tanzbrunnen und dem Festhaus Gürzenich statt – viele davon als Rahmenveranstaltungen zu Messen.

Mehr Information unter www.koelnmesse.de.