Win-Meldungen

Norstat sichert Datenqualität mit Uniserv

NORSTAT sichert Datenqualität mit Uniserv

Datenqualität für Kundenstammdaten im Bereich Marktforschung

Pforzheim, 23. Juni 2017 – NORSTAT Deutschland, seines Zeichens renommierter Anbieter im Bereich der nationalen und internationalen Marktforschung, stützt sich hinsichtlich Datenqualität auf Dienstleistungen von Uniserv.

Zum Einsatz kommen dabei wichtige Kernfunktionen des Customer Data Hub, kurz CDH. Der CDH ist das Kernprodukt innerhalb der Lösung Uniserv Smart Customer MDM. Smart ist in diesem Zusammenhang das Synonym für einfach, intelligent und effizient. Master Data Management von Kundendaten in B2B- und B2C-Umgebungen ist der Fokus. Der CDH extrahiert und konsolidiert Kundenstammdaten aus heterogenen Datenquellen und bildet den Golden Record, auch Single Point of Truth genannt. Es handelt sich dabei um einen Stammdatensatz als alleinige Wahrheit, der die relevanten Stammdatenfelder optimal anreichert und ergänzt, für eine 360-Grad-Sicht auf jeden einzelnen Kunden.

Über NORSTAT Deutschland

NORSTAT Deutschland mit Sitz in München ist ein führender Felddienstleister in Europa und bringt dazu Markt- und Sozialforscher mit den richtigen Zielgruppen zusammen - zum Beispiel Autofahrer, Sportbegeisterte oder Immobilienbesitzer -, und das in Deutschland, Großbritannien, Italien, Skandinavien und vielen weiteren Märkten. Durch die langjährige Erfahrung mit allen Methoden der Umfrageforschung ist NORSTAT selbst bei anspruchsvollen Befragungen ein kompetenter und zuverlässiger Partner. Mit ca. 670.000 Panelisten in 18 Ländern und über 500 Profilvariablen können Zielgruppe passend vorselektiert werden.

Mehr Information unter www.norstat.de.