Business Paper

Roadmap zur Digitalisierung:
Über die Rolle des Chief Data Officers

Dr. Wolfgang Martin, Analyst

Erfolgsfaktor Digitale Transformation: Wie wird ein traditionelles
Unternehmen digital?

Welche Unternehmen kommen Ihnen in den Sinn, wenn Sie an digitale Unternehmen denken? Sicherlich fallen Ihnen sofort Namen wie Amazon, Google, Facebook oder Apple ein. All diese Unternehmen haben gemeinsam, dass deren Informationstechnologie nicht mehr nur die Funktion von Support-Prozessen hat, sondern der Innovation der Geschäftsmodells und der Geschäftsprozesse dient. Information ist bei diesen Unternehmen ein strategischer Vorteil, durch den neue Wettbewerbsvorteile und Umsatzchancen entstehen.

Trotzdem fällt es schwer diese Unternehmen als Vorbild für die eigene digitale Transformation zu nutzen, da diese bereits als digitale Unternehmen entstanden sind. Wie kann also ein traditionelles Unternehmen die Transformation zum digitalen Unternehmen erfolgreich meistern?

Erfolgsentscheidend ist: Die digitale Transformation darf nicht als reine IT-Aufgabe gesehen werden. Geht es um die Innovation von Geschäftsmodellen und –prozesse, so sind alle Unternehmensbereiche betroffen - die gesamte Managementebene muss einbezogen werden.

Master Data Management: Die Kernaufgabe des Chief Data Officers

Doch wie soll das umgesetzte werden: Wer in der C-Riege soll die digitale Transformation vorantreiben? Die Verantwortung über die Daten ist nicht genau zuordenbar. Marketing verantwortet die Marktdaten, der Vertrieb die Vertriebszahlen, die Produktion die Produktionszahlen usw. Auch kann man nicht denjenigen zum „Datenbesitzer“ machen, der mit den Daten in einer bestimmten Applikation arbeitet, da ein und dieselben Daten werden in einem digitalen Unternehmen von mehreren Prozessen oder Applikationen genutzt wird. Es muss also eine eigene Verantwortung für die digitale Transformation geschaffen werden – ein Chief Data Officer (CDO).

Ein Chief Data Officer hat die Aufgabe die Digitalisierung von Information Management einzuleiten und voran zu treiben. Das bedeutet insbesondere, Daten zu erfassen, zu managen, zu schützen und zu Geld zu machen. Er verantwortet unter anderem folgende Themen:

Infografik über die Rolle des Chief Data Officers

Chief Data Officer - Fachbericht - Infografik