Business Paper

Success Story DPD - Smart Customer MDM

Success Story DPD Deutschland

Immer eine Paketlänge voraus

Mit Smart Customer MDM bietet Uniserv DPD ein hocheffizientes Data-Management-Tool, um Daten auszuwerten und daraus sinnvolle Maßnahmen zur Optimierung der Prozesse und Services abzuleiten. Lassen Sie sich in unserer neuen Success Story vom Projekterfolg von DPD inspirieren.

DPD Deutschland gehört zur internationalen DPDgroup, Europas zweitgrößtem Paketdienst-Netzwerk. Deutschlandweit hat der Paket- und Express-Dienstleister 76 Depots und mehr als 6.000 Pickup Paketshops. Täglich sind mehr als 8.000 Mitarbeiter und 9.000 Zusteller im Einsatz, um verschiedenste Kundenbedürfnisse zu bedienen – von der Zustellung in einem vorab kommunizierten Zeitfenster für anspruchsvolle B2C-Versender bis hin zur branchenspezifisch zugeschnittenen Versandlösung für B2B-Kunden. DPD ist die Nummer 2 im deutschen Paketmarkt und transportiert ca. 350 Millionen Pakete im Jahr – das sind ca. 1,5 Millionen Pakete pro Tag.

Innerhalb der Kurier-, Express- und Paketbranche befindet sich DPD in einem hoch kompetitiven und sich ständig wandelnden Marktumfeld. Denn auch im Paketversand schreitet die Digitalisierung in Riesenschritten voran – vor allem aufgrund der zunehmenden Bedeutung des Online-Handels. Der Kunde von heute erwartet maximale Flexibilität, schnelle Reaktion und individuelle Angebote, natürlich benutzerfreundlich und möglichst günstig. Wer in einem solchen Umfeld langfristig erfolgreich sein will, muss seine Geschäftsmodelle anpassen und dabei die Kosten fest im Griff haben.

DPD reagiert auf die Herausforderung der Digitalisierung, indem neue innovative B2C-Angebote geschaffen werden. Dabei konzentriert sich DPD auf die Kunden und Versender, die großen Wert auf eine maximale Transparenz und Flexibilität legen. Ein wichtiger Baustein in dieser Strategie ist neben der deutschlandweiten Einführung der Samstagszustellung die genaue Prognose des Zustellzeitfensters: Mit dem Service „Predict“ von DPD wird der Empfänger zum Regisseur seiner Sendung: Er entscheidet selbst, wann, wie und wo sein Paket geliefert wird. Mit dem Live-Tracking kann er sein Paket in Echtzeit verfolgen. Kurz vor der Zustellung wird das Zeitfenster sogar auf 30 Minuten reduziert.

Doch ein solch hoch individualisierter Service gelingt nur, wenn DPD das über ihre Kunden und alle beteiligten Akteure gewonnenen Wissen zu einem möglichst vollständigen 360-Grad-Blick aggregiert – als fundierte und transparente Grundlage für die Gestaltung effektiver Geschäftsprozesse. Uniserv bietet DPD dafür ein ganzheitliches Master-Data-Management-System, das die Adressdaten über den gesamten Lebenszyklus hinweg pflegt, schützt, optimiert und somit eine Datenbasis schafft, die den neuen Anforderungen des Business entspricht – Smart Customer MDM.

Success Story DPD - Smart Customer MDM


Lassen Sie sich von dem Erfolg von DPD Deutschland inspirieren und erfahren Sie mehr über die Herausforderungen, die Aufgaben und Zielsetzungen, die Lösungen und Services sowie den Nutzen des Data-Management-Projektes in der Success Story. 

Mehr zum Thema