Interviews

Vorschau Uniserv Academy 2015

Im Rahmen der Uniserv-Academy spricht Referent Dr. Steffen Wagner über die Predictive Customer Journey. Vorab lesen Sie hier erste Infos im Kurz-Interview.

Predictive Customer Journey:  Heute schon wissen, wie der Kunde morgen handelt

Dr. Steffen Wagner beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen Predictive Analytics, Online Marketing und Customer Relationship Management. Als Sprecher und Gast bei der Uniserv Academy präsentiert der Data Scientist eine Case Study aus dem Online-Bereich des Retailers Madeleine Mode GmbH.

Herr Wagner, wie definieren Sie Customer Journey (CJ)?

Aus Sicht des Data Analyst kann man sich hier der gängigen Marketing Definition anschließen: die CJ besteht aus allen Kontaktpunkten eines potentiellen Kunden mit einem Produkt oder einer Marke, bevor er sich zum Kauf entscheidet. Von Interesse ist darüber hinaus die Fragestellung, die mit Hilfe von CJ Daten beantwortet werden soll. So können die Daten im Rahmen der Attributionsmodellierung zur retrospektiven Beurteilung des Einflusses einzelner Kontaktpunkte auf die Kaufentscheidung herangezogen werden. Das Konzept der Predictive Customer Journey wiederum prognostiziert auf Basis bereits beobachteter CJ Kontakte das zukünftige Verhalten der Kunden und verwendet diese Prognose zur optimalen Aussteuerung anstehender Marketingmaßnahmen.

Welchen Case werden Sie bei der Uniserv Academy präsentieren?

Gemeinsam mit dem Tracking-Spezialisten AdClear und dem Retargeting-Anbieter Criteo haben wir für die Madeleine Mode GmbH unseren Predictive Customer Journey-Algorithmus umgesetzt und die Gebotssteuerung im Real-Time-Bidding gemäß den prognostizierten Kaufwahrscheinlichkeiten optimiert. Zeitgleich war es möglich, den Einfluss auf den ROI zu quantifizieren.

Wer sollte Ihren Vortrag sehen?

Jeder, der verstehen will, warum das Data-Driven Marketing mit dem Sammeln der Daten erst beginnt und nicht aufhört. Allzu oft wird in der gängigen Praxis schon allein die Kombination aus Daten und Heuristik mit Data-Driven gleichgesetzt. In meinem Vortrag werde ich zeigen, dass erst die Kombination von Daten und Analyse das volle Potenzial im datengetriebenen Marketing ausschöpft.

Welche Praxistipps bringen Sie Ihren Zuhörern mit?

Die Praxistipps werden sich über den gesamten Bereich der Datenanalyse erstrecken. Angefangen bei der Frage, welche Metriken benötigt werden bis hin zu Tipps zur Sicherung der Datenqualität. Gerade Letzteres ist ein Bereich, dem oft viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. 

Vielen Dank für das Gespräch Herr Wagner. Wir freuen uns auf Ihren Vortrag!

Steffen Wagner ist Mitbegründer der INWT Statistics GmbH, einem auf statistische Datenanalysen und Prognosen spezialisierten Beratungsunternehmen. Seine Erfahrungen als Data Scientist gibt der Statistiker und promovierte Physiker darüber hinaus als Dozent im 'Joint Masters Program of Statistics, Berlin' weiter.
Quelle: http://predictiveanalyticsworld.de/berlin2014/referenten/

Verpassen Sie den Vortrag von Dr. Steffen Wagner nicht und melden Sie sich hier zur Academy am 26. Februar in München oder am 03. März in Hamburg an. Die Teilnahme ist kostenlos und die Plätze sind begrenzt.

Das könnte Sie auch interessieren: