Videos

Interview mit Markus Gallenberger zur Trendstudie Kundendatenmanagement

Markus Gallenberger, Vice President Sales & Marketing DQ Solutions bei Uniserv, erläutert in seinem Interview Uniserv’s Branchenfokussierung als eine wesentliche Grundlage für passgenaue Datenqualitätslösungen

Uniserv konzentriert sich in seiner Ausrichtung insbesondere auf die vier Kernbranchen Handel, Energie, Banken/Fintechs und Versicherungen. Wer in diesem Umfeld wirklich passgenaue Lösungen für Datenqualität anbieten will, muss die speziellen Herausforderungen der Unternehmen dieser Branchen genau kennen. Denn die Unternehmen stehen vor allem im Zuge der digitalen Transformation vor einem massiven Wandel ihrer Geschäftsmodelle, mit teils disruptiven Folgen.

Generell gilt, dass Datenqualität kein „One-shot-hot-fix“ ist, nach dem Motto, einmal durchgeführt, alles gut. Im Gegenteil – Datenqualität ist ein kontinuierlicher Prozess, da sich Daten beispielsweise durch Umzüge oder Orts- und Straßenumbenennungen ständig ändern. Dabei lässt sich relativ einfach in diesen kontinuierlichen Prozess einsteigen. Es  geht dabei nicht um Alles-oder-Nichts-Projekte. Frei nach Pareto lassen sich schon mit 20 Prozent Einsatz stabile 80 Prozent Ergebnis erzielen. Das ist ein guter Anfang.

Mehr dazu im Interview mit Markus Gallenberger, Vice President Sales & Marketing DQ Solutions bei Uniserv. 

VIDEO (7:14 Min): Trendstudie Kundendatenmanagement 2018 – Interview Markus Gallenberger

Das könnte Sie auch interessieren