Pressemeldungen

Uniserv am MIT ausgezeichnet

Vom 17. bis 19. Juli 2013 nimmt die Uniserv GmbH, der größte spezialisierte Anbieter von Data Quality Solutions in Europa, am 7. Chief Data Officer & Information Quality Symposium (MIT CDOIQ) am Massachusetts Institute of Technology in Cambridge, Massachusetts, USA, teil.

Bei diesem jährlich stattfindenden Symposium treffen Branchengrößen und ausgewiesene Fachleute zusammen, um über die Herausforderungen und die Zukunft des Datenmanagements zu diskutieren. Ein Schlüsselthema in diesem Jahr ist die wachsende Bedeutung der Position des Chief Data Officers (CDO) und sein Einfluss auf die Unternehmensstruktur. Im Gesamtrahmen der Veranstaltung wird Uniserv für seinen wertvollen Beitrag ausgezeichnet.

Das diesjährige Symposium zählt über 200 Teilnehmer und bietet CDOs und Fachleuten im Data Management eine Plattform für Diskussionen über die Zukunft des Information Management. Uniserv beteiligt sich auf eine Einladung hin mit einem Symposiumsbeitrag in Form einer Präsentation und Diskussionsrunde. Dabei spricht Dr. Christiana Klingenberg, Data Quality Consultant bei Uniserv, in Ihrem Vortrag über die optimale Nutzung von Datenbeständen durch Evaluierung der Datenqualität („Creating the Optimum Value from Your Data Asset with Data Quality Scorecarding“). In Würdigung des besonderen Beitrags, den Uniserv zum Gelingen des Symposiums geleistet hat, überreicht Dr. Richard Y. Wang, Director, MIT Information Quality Program, dem Unternehmen eine Urkunde des MIT.

Das Information Quality Symposium wird jährlich unter der Leitung von Dr. Richard Y. Wang organisiert. Wang ist ausgewiesener Experte von internationalem Rang, Leiter des MIT Information Quality-Programms (MITIQ) des Massachusetts Institute of Technology und Branchenkenner auf dem Gebiet der Datenqualität. Mit seinen zahlreichen Publikationen zum Thema hat Richard Y. Wang den Begriff Datenqualität in den Fokus der Fachwelt gerückt.

Auf der veranstaltungsbegleitenden Messe präsentieren ausgesuchte Unternehmen ihre Portfolios im Bereich Data Quality. Vertreten sind Firmen, die für ihre impulsgebende und richtungsweisende Rolle auf dem Gebiet des Informationsmanagements bekannt sind. Auch Uniserv präsentiert hier erfolgreich seine Innovationen und Projekte im Bereich Datenmanagement. Zahlreiche Besucher des Uniserv-Standes informieren sich über die aktuelle Situation und die Zukunft von Data Governance sowie über den Einfluss des Data Quality Cycle auf ein Unternehmen. Mit seinen innovativen Ansätzen gibt Uniserv wichtige Impulse in beiden Themenbereichen.

Ulrich Sohn, Sales Director International von Uniserv, resümiert: „Durch diese Veranstaltung haben wir unsere Präsenz auf dem US-Markt gestärkt und Kontakte zu sehr interessanten Unternehmen und Partnern geknüpft. Darüber hinaus konnten wir wertvolle Erfahrungen sammeln und hatten Gelegenheit zum Meinungsaustausch über die Trends und Entwicklungen im Datenmanagement in den kommenden Jahren. Wir wissen jetzt, dass wir von Uniserv mit unserem Angebot und unserer Forschungstätigkeit ganz eindeutig den Nerv des Marktes treffen!“ David Mead, Director Partner and Strategic Relationships UK & US, ergänzt: „Die diesjährige Konferenz war ausgezeichnet und bot an allen drei Tagen hochinteressante Themen. Vom Gesichtspunkt eines Branchenvorreiters aus betrachtet können wir ganz klar sagen, dass es uns gelungen ist, Uniserv bei den CDOs positiv und ebenso zukunftsorientiert wie innovativ zu präsentieren.”