Fachthemen
Uniserv-Studie S/4HANA Migration – Fokus Stammdatenmigration

Uniserv-Studie S/4HANA Migration
– Fokus Stammdatenmigration

Ihre Meinung ist gefragt! 

Dieser Tage startet die Uniserv-Studie zur S/4HANA Migration, mit dem Fokus auf der Migration der Stammdaten. Und Ihre ganz persönliche Meinung dazu ist gefragt. Denn eine der zentralen Änderungen bei der Umstellung auf S/4HANA betrifft den Geschäftsprozess zur Stammdatenpflege von Kreditoren und Debitoren. Und genau hier wird es spannend.

Ziel der Studie ist es, neben Status insbesondere auch Verantwortlichkeiten und Vorgehensweise bei der Umstellung zu ermitteln, und zwar vor allem mit Blick auf die Stammdaten und deren Qualitätsaspekte. Dabei geht es beispielsweise um Fragen nach der Bedeutung der Stammdatenmigration für die Unternehmen, nach der Einschätzung der Qualität der zu migrierenden Daten, nach dem Vorgehen sowie nach Hürden und Hindernissen. 

Auf das Ergebnis sind wir mit Ihnen gemeinsam schon sehr gespannt. Nehmen Sie sich doch kurz Zeit und füllen Sie den vorbereiteten Fragebogen aus, vielleicht auch als Inspiration oder zum Nachdenken über Ihr eigenes Projekt, in dem Sie vielleicht gerade mittendrin sind, es bereits geschafft haben, oder der Start unmittelbar vor der Tür steht. 

Die Studie erfolgt anonym durch Grohmann Business Consulting. Für den Fall, dass Sie die Zusendung des Ergebnisberichts ausdrücklich wünschen, geben Sie am Ende bitte Ihre Kontaktdaten an. Schon jetzt vielen Dank, dass Sie sich die Zeit zum Ausfüllen und damit zur Teilnahme nehmen. 

Hier den Fragenbogen zur Studie S/4HANA Migration – Fokus Stammdatenmigration ausfüllen. 


>> Weitere Informationen zur Uniserv Studie