Win-Meldungen

Wüstenrot & Württembergische - Master Data Management-Projekt

Wüstenrot & Württembergische entscheidet sich für Uniserv

Master Data Management für Kundenstammdaten in der Versicherungswirtschaft

Pforzheim, 11. Juli 2017 – Die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W) mit Hauptsitz in Stuttgart, hat sich für die Umsetzung ihres konzernweiten Stammdaten-Projektes zur Schaffung einer konsolidierten Personendatenbank (PK) für Smart Customer MDM von Uniserv als zentrale Plattform entschieden. In dem Projekt sollen zunächst circa 30 Millionen Stammdaten aus zwei zentralen Host-Systemen (Versicherung und Bausparen) integriert und konsolidiert werden. Diese ganzheitliche Sicht schafft eine wesentliche Grundlage für die Digitalisierung und dient insbesondere als Basis, um die Customer Journey über alle Kundenkontaktpunkte hinweg optimal zu unterstützen. Für dieses Projekt liefert Uniserv gleichermaßen Technologie, Service als auch die notwendige Expertise. Diese drei Kompetenzen aus einer Hand zu erhalten, war für die W&W mit Ausschlag gebend, sich für Uniserv als Projektpartner zu entscheiden.

Der Customer Data Hub, kurz CDH, ist das Kernprodukt innerhalb der Lösung Uniserv Smart Customer MDM. Smart ist in diesem Zusammenhang das Synonym für einfach, intelligent und effizient. Master Data Management von Kundendaten in B2B- und B2C-Umgebungen ist der Fokus. Der CDH extrahiert und konsolidiert Kundenstammdaten aus heterogenen Datenquellen und bildet den Golden Record, auch Single Point of Truth genannt. Es handelt sich dabei um einen Stammdatensatz als alleinige Wahrheit, der die relevanten Stammdatenfelder optimal anreichert und ergänzt und eine 360-Grad-Sicht auf jeden einzelnen Kunden ermöglicht.

Wüstenrot & Württembergische - Master Data Management-Projekt



Jetzt Win-Meldung "Wüstenrot & Württembergische entscheidet sich für Uniserv" herunterladen.

Die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W)

Die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe ist „Der Vorsorge-Spezialist" für die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung.

Im Jahr 1999 aus dem Zusammenschluss der Traditionsunternehmen Wüstenrot und Württembergische entstanden, verbindet der börsennotierte Konzern mit Sitz in Stuttgart die Geschäftsfelder BausparBank und Versicherung als gleichstarke Säulen und bietet auf diese Weise jedem Kunden die Vorsorgelösung, die zu ihm passt. Die rund sechs Millionen Kunden der W&W-Gruppe schätzen die Service-Qualität, die Kompetenz und die Kundennähe des Vorsorge-Spezialisten, für den rund 13.000 Menschen arbeiten.

Dank eines weiten Netzes aus Kooperations- und Partnervertrieben sowie Makler- und Direkt-Aktivitäten kann die W&W-Gruppe mehr als 40 Millionen Menschen in Deutschland erreichen. Die W&W-Gruppe setzt auch künftig auf Wachstum und hat sich bereits heute als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs etabliert.
Mehr Information unter www.ww-ag.com.