Business Paper

Zehn Empfehlungen für relevantes Multichannel-Marketing

Dr. Christian Huldi

Den Kunden in seinem Multikanal-Erscheinungsbild begreifen – mit den hier entwickelten 10 pragmatischen Empfehlungen können die sich im digitalen Zeitalter bietenden Chancen auf der Basis perfekter Kundenstammdaten realisiert werden.

Erinnern Sie sich noch an die guten alten Zeiten, als Dialog- noch Direkt-Marketing oder gar „Below the Line“- Communication hieß oder der Satz die Runde machte: „In 10 Years every Marketing will be Direct Marketing!“?

Schon lange her, in der Tat – sicherlich mehr als 10 Jahre und es ist viel passiert. Nicht mehr jährlich, sondern schon fast monatlich schießen neue Begriffe, Medien, Technologien, Trends und Tendenzen aus dem Boden – insbesondere im Marketing. Unbestritten ist, dass auf dem Weg zum digitalen Unternehmen vor allem das Marketing von der digitalen Transformation stark betroffen ist. Allen voran das Dialog-Marketing und die Interaktion mit den Kunden und anderen Stakeholdern. Nachfolgend sollen 10 pragmatische Empfehlungen, besser Denkanstöße, entwickelt werden, um die sich im digitalen Zeitalter bietenden Chancen im Marketing auf der Basis perfekter Kundenstammdaten zu realisieren und Relevanz in die Kommunikation zu bringen.