DevOps Engineer

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Pforzheim einen 

Werkstudent / Praktikant im Bereich
DevOps (Linux/Docker) (m/w/d)

WAS FÜR UNS SPRICHT. AUF EINEN BLICK.

Uniserv ist Experte für Software Lösungen rund um Kundendatenmanagement. Das bedeutet für uns: Wir machen mit Energie und Begeisterung Kundendaten besser. Jeden Tag. Von unserem Stammsitz in Pforzheim und unseren Niederlassungen in Paris und Amsterdam aus unterstützen wir Kunden, wie Allianz, Deutsche Bank, eBay, EDEKA, E.ON, Lufthansa, Siemens, TUI oder VOLKSWAGEN bei verschiedensten Data-Management-Projektszenarien. Über 140 Mitarbeiter sorgen dafür, dass unser inhabergeführtes Unternehmen kontinuierlich wächst.

Du möchtest uns besser kennen lernen? Dann erlebe uns doch live in einem Video.

DEINE CHANCE

  • Du unterstützt das Team im Bereich Erstellung, Konfiguration und Verwaltung einer Container-Plattform basierend auf Docker.
  • Du arbeitest an der Continuous Integration und Delivery Pipeline
  • Du kannst eigene Ideen einbringen und verwirklichen
  • Du kannst deine Arbeitszeit weitgehend frei gestalten

DEIN PROFIL

  • Du kennst dich mit Linux aus
  • Du verfügst über eine hohe Tech-Affinität und hast Interesse an neuen Technologien im Container-Bereich
  • Erste praktische Kenntnisse hinsichtlich Erstellung, Nutzung und Administration von Docker Container sind von Vorteil

WIR BIETEN

  • Wir bieten Dir flexible und mobile Arbeits(zeit)modelle.
  • Wir erleichtern Deinen Arbeitstag mit kostenfreien Getränken & Obst sowie einem vielfältigen Essensangebot rund um unser Unternehmen.  
  • Wir schaffen flache Hierarchien, viel Freiraum und abwechslungsreiche Tätigkeiten für kreatives Arbeiten.
  • Wir haben eine gute Verkehrsanbindung: Gute Anbindung an die Autobahn sowie kostenfreie Parkplätze für alle.

INTERESSE GEWECKT?

Dann sende uns deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive möglichem Eintrittstermin.

Bei Fragen vorab stehen wir dir selbstverständlich gerne zur Verfügung.
Dein Kontakt: Silke Schimmack, +49 7231 936 1076, E-Mail für Fragen