Datenschutz

Stand: Mai 2018

Information zum Datenschutz und zur Datenverarbeitung

Die Uniserv GmbH ist ein modernes Rechenzentrum und verarbeitet als Auftragsverarbeiter personenbezogene Daten im Rahmen der Vertragsabwicklung seine Auftraggeber, die als Verantwortliche die geltenden Datenschutzvorschriften zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten ihrer Kunden beachten und umsetzen. Wir unterstützen unsere Auftraggeber dabei und löschen die verarbeiteten personenbezogenen Daten entsprechend der geschlossenen Verträge unverzüglich, wenn sie für den vereinbarten Vertragszweck nicht mehr notwendig sind.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, benötigen wir keine personenbezogenen Daten von Ihnen. Personenbezogene Daten werden lediglich dann erhoben und gespeichert, wenn Sie uns diese, zum Beispiel im Zuge von Informationsanforderungen, einer Registrierung oder zur Eröffnung eines Testkontos zur Software-Demonstration, angeben. Diese Daten werden dann für den damit in Zusammenhang stehenden Zweck verwendet und nach Entfallen des Zweckes gelöscht.

Bei jedem Zugriff auf unseren Webserver werden allgemeine Daten über den jeweiligen Zugriff in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten können von uns nicht personenbezogen ausgewertet werden. Wir verwenden die entstandenen Informationen ausschließlich zu statistischen/abrechungstechnischen Zwecken und um diese Präsenz dem allgemeinen Besucherverhalten entsprechend optimal zu gestalten bzw. diesem anzupassen.

Die IP-Adresse wird datenschutzrechtlich als personenbezogenes Datum betrachtet. Wir werten diese Daten in der Regel nicht aus und speichern sie aus sicherheitstechnischen Gründen oder um ggf. unredliche Nutzungsversuche verfolgen zu können.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die Uniserv GmbH verpflichtet sich, Ihre Daten streng vertraulich zu behandeln und sie nur entsprechend dieser Datenschutzerklärung zu verarbeiten. Ein verantwortlicher Umgang mit den Daten sowie die Beachtung der sich aus der EU-Datenschutzgrundverordnung, dem Bundesdatenschutzgesetz und anderen Richtlinien ergebenden Vorschriften ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Verwendung der Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"-Funktion der Google Inc.

Der Anbieter verwendet auf der Webseite die Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"- Funktion der Google Inc. („Google“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google sog. Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de.

Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: www.google.com/privacy/ads/.

Analyse durch wiredminds

Unsere Webseite nutzt die Zählpixeltechnologie der wiredminds GmbH (www.wiredminds.de) zur Analyse des Besucherverhaltens.

Dabei werden ggf. Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden diese Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an wiredminds übermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erfasst werden, erfolgt deren sofortige Anonymisierung durch Löschen des letzten Nummernblocks.

Newsletter

Auf unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit, sich für unseren kostenlosen Newsletter anzumelden. Der Newsletter informiert über aktuelle Themen und Angebote von Uniserv. Nach Absenden des Anmeldeformulars erhalten Sie von uns eine Bestätigungs-Email. Die Anmeldung wird erst dann wirksam, wenn Sie auf den Link in der Bestätigungs-Email geklickt haben. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Nutzen Sie hierfür den Abmeldelink am Ende jeder E-Mail.

Individuell zugeschnittene Angebote

Wir wollen Ihnen möglichst individuelle Angebote unterbreiten. Die von Ihnen übermittelten und automatisch beim Lesen unseres Newsletters generierten Informationen nutzen wir daher, um auf Sie und Ihre Interessen zugeschnittene Informationen und Angebote zu gestalten. Wir nutzen hierfür vorhandene Informationen wie beispielsweise Empfangs- und Lesebestätigungen, Öffnungen sowie Klicks von E-Mails.

Durch die Analyse und Auswertung dieser Informationen ist es uns möglich, Ihnen individuell auf Ihre Interessen zugeschnittene Werbung zukommen zu lassen. Unsere Werbung möchten wir für Sie so nützlich und interessant wie möglich gestalten. Sie erhalten daher Werbung wie zum Beispiel Newsletter, Themenhinweise, Event- und Produktempfehlungen per E-Mail oder Briefwerbung, die Ihren Interessen entsprechen.

Verwendung von Social Plugins

Login über soziale Medien / Zugriff auf Profile von Drittanbietern

Auf unserer Website können Sie sich über soziale Medien in Ihren Nutzeraccount einloggen. In diesem Fall übermittelt dieser Dienst bestimmte Angaben Ihres Accounts an uns. Diese Dienste werden nicht automatisch aktiviert, sondern bedürfen der expliziten Zustimmung des Nutzers.

Anmeldung und Authentifizierung über Linkedin OAuth (LinkedIn Corporation)

Linkedin Oauth ist ein von Linkedin Corporation bereitgestellter Anmelde- und Authentifizierungsdienst, der mit dem sozialen Netzwerk Linkedin verbunden ist. Erhobene personenbezogene Daten: verschiedene Datenarten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes beschrieben.
Verarbeitungsort: USA – Datenschutzerklärung

Verwendung von YouTube

Unsere Website nutzt YouTube um Video-Inhalte einzubetten. Wenn Sie eine Seite besuchen, die YouTube-Inhalte enthält, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt.

Auskünfte, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten

Auf Anforderung teilen wir Ihnen mit, ob und welche personenbezogenen Daten bei der Uniserv GmbH über Sie gespeichert sind und für welche Verarbeitungszwecke. Sollten Ihre bei Uniserv gespeicherten Daten unrichtig sein, so wird Uniserv sie korrigieren. Sie haben das Recht auf Sperrung und Löschung der bei Uniserv zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Sollten der Löschung gesetzliche, vertragliche oder steuerrechtliche bzw. handelsrechtliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige gesetzlich verankerte Gründe widersprechen, kann statt der Löschung nur die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten vorgenommen werden.

Sicherheit

Die Uniserv GmbH ist sich der Bedeutung der Sicherheit der verwalteten Daten voll bewusst. Daher haben wir geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um die Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden gemäß der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst.

Links zu anderen Webseiten

Unsere Webseiten enthalten auch Links zu Internetpräsenzen anderer Unternehmen. Für die Inhalte dieser Homepages und die Einhaltung von Datenschutzvorschriften durch diese Unternehmen ist die Uniserv GmbH nicht verantwortlich.

Datenschutzbeauftragter und Aufsichtsbehörde

Sofern Sie zu diesen oder anderen Datenschutzrechten Fragen oder Beschwerden haben, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten unter der Postanschrift des Unternehmens oder senden Sie eine E-Mail an Opens window for sending emaildatenschutz(at)uniserv<dot>com com oder wenden Sie sich an eine Datenschutz-Aufsichtsbehörde.