Podcast

#8 Podcast: Geht dem Handel die Puste aus?

#8 Podcast by Uniserv: Geht dem Handel die Puste aus?

Mit Jürgen Brunner

Senior Account Manager bei Uniserv und
Branchenexperte für den Handel


E-Commerce als strategischer Prozess braucht Daten von höchster Qualität, um Prozesse zielführend zu digitalisieren.


Der Handel ist zentraler Bestandteil unseres Lebens. Täglicher Bedarf, Mode, Sport, medizinische Versorgung, Multimedia und vieles mehr – als drittgrößte Wirtschaftsbranche in Deutschland nach Industrie und Handwerk ist der Handel allgegenwärtig. Stationär, online oder hybrid. Doch insbesondere durch den E-Commerce und die Digitalisierung ist die Branche in einer grundlegenden Umbruchphase, zusätzlich befeuert durch die Pandemie. So kletterte der gesamte E-Commerce Umsatz im letzten Jahr gegenüber 2019 von knapp 73 Milliarden Euro auf über 83 Milliarden Euro (Quelle: onetoone.de).

Doch nicht alle profitieren, die Branche ist tief gespalten. Viele Ladeninhaber haben großen Sorgen. Eine Lösung kann die Verbindung von stationär und online sein, im Sinne eines ‚sowohl als auch‘. Heißt konkret, sich dem E-Commerce zu öffnen. Dazu ist der E-Commerce als strategisches Konzept zu begreifen. Beispiele für gescheiterte E-Commerce-Initiativen gibt es reichlich. Welche Chancen sich ergeben, wenn Daten und Prozesse im E-Commerce wertschöpfend berücksichtigt werden, erläutert die aktuelle Episode von Customer Data Stories.
 

Ob dem Handel momentan tatsächlich die Puste ausgeht, welche Rolle der E-Commerce als Strategie spielt und wie Daten und Prozesse als Erfolgsverstärker wirken, erfährst Du in dieser Folge von Customer Data Stories (34:28 Min). Außerdem, 
 

  • ob der E-Commerce für eine Evolution oder Revolution im Handel sorgt, oder gar beides (ab 4:12), 
  • welche Vorteile die Verbindung von stationär und online bringt (ab 7:46), 
  • warum Daten für viele oft Neuland sind (ab 11:28), 
  • der E-Commerce nicht nur in Pandemiezeiten ein strategischer Prozess ist (ab 14:05) und 
  • wie Du Dir den Online-Kanal am besten erschließt und dabei Datenqualität berücksichtigst (ab 19:50). 

 

 

Ja, ich will!


Mich interessiert konkret der E-Commerce als strategischer Prozess. Und wie ich dabei meine Daten und Prozesse wertschöpfend berücksichtige. Wir melden uns bei Dir!