Win-Meldungen

Master Data Management für die Zukunft vernetzter Mobilität - Audi verifiziert mit Uniserv

Pforzheim, 24. Juli 2014 – Die Audi AG mit Sitz im bayerischen Ingolstadt, einer der weltweit erfolgreichsten Automobilhersteller im Premiumsegment, vertraut auf Uniserv Smart Customer MDM, wenn sich myAudi-Kunden für sicherheitskritische Audi connect-Dienste registrieren. Audi connect vernetzt das Auto mit dem Fahrer, dem Internet und der Infrastruktur. Zum Einsatz kommt die E-Mail-Validierung als SaaS-Service, eine Kernkomponente für Datenqualität der Uniserv Smart Customer MDM-Lösung. Smart ist in diesem Zusammenhang ein Synonym für einfacht, intelligent und effizient.

Audi verifiziert mit Uniserv Master Data Management


Das Produkt innerhalb von Uniserv Smart Customer MDM ist der Customer Data Hub, kurz CDH. Der CDH extrahiert und konsolidiert Kundenstammdaten aus heterogenen Datenquellen und bildet den Golden Record, auch Single Point of Truth genannt. Es handelt sich dabei um einen Stammdatensatz als alleinige Wahrheit, der die relevanten Attribute aus allen Datenquellen vereinigt und damit eine Obermenge aller Attribute aus allen Datenquellen darstellt. 

Jetzt downloaden

Über Audi AG

Die Audi AG mit Sitz im bayerischen Ingolstadt ist ein deutscher Automobilhersteller im Premiumsegment. Das Unternehmen ist Teil des Volkswagen-Konzerns. Größter Anteilseigner von Audi ist mit 99,55 Prozent die Volkswagen AG. Die Wurzeln von Audi gehen zurück auf die im Jahr 1909 gegründete August Horch Automobilwerke GmbH Zwickau. 1969 erfolgte die Neugründung durch Fusion der Auto Union GmbH und der NSU AG. Weltweit beschäftigt Audi 71.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2013 einen Umsatz von 41,7 Milliarden Euro. Mit den Marken Audi, Lamborghini und Ducati zählt die Audi AG zu weltweit erfolgreichsten Herstellern. Weitere Informationen unter www.audi.com