SAP S/4HANA® Datenmigration

SAP S/4HANA Datenmigration

Machen Sie Ihre Daten fit für SAP S/4HANA


Der Umstieg auf SAP S/4HANA ist ein umfangreiches Projekt. Das Thema ‚Datenmigration‘ scheint nur ein kleiner Teil des Ganzen zu sein, kann aber durchaus geschäftskritisch werden. Kümmern Sie sich rechtzeitig darum: Nur gut vorbereitet wird die Migration zum Erfolg. 

Warum Sie bereits jetzt erste Schritte unternehmen sollten? Erstens gibt es da ein „Muss“: SAP führt nun einen einheitlichen Geschäftspartnerstamm ein. Die Daten müssen also im richtigen Format bereitgestellt werden, damit die Migration reibungslos abläuft. Zweitens folgt das „Soll“: Alle nachfolgenden Business-Prozesse brauchen Daten in hoher Qualität.


Schön und gut, aber wie? Unsere Handlungsempfehlungen: 
 

  • Aus Kreditor und Debitor wird der neue SAP Geschäftspartner. Bringen Sie mit uns
    Ihre Daten in die korrekte Form und Struktur. 
  • Nutzen Sie die Chance, die Qualität Ihrer Daten zu verbessern: Anschriften korrigieren
    Dubletten identifizieren, Informationen aus mehreren Datenquellen konsolidieren
    - alles aus einer Hand.  
  • Ein Problem weniger: Kümmern Sie sich bereits vor der eigentlichen Migration um Ihre
    Geschäftspartnerdaten und stellen so eine reibungslose Übernahme sicher. 

 

SAP S/4HANA-Migration - der optimale Zeitpunkt für noch mehr Datenqualität. 


Crap in, Crap out -  ein Top-ERP-System verdient top gepflegte Daten.


Was hat es mit dem SAP Geschäftspartner eigentlich auf sich? Diese neu geschaffene Einheit bildet zukünftig die Klammer über Debitoren und Kreditoren. Der Geschäftspartner kann eine Organisation (Firma, Niederlassung), eine Person oder eine Gruppe von Personen bzw. Organisationen, an denen ein Unternehmen ein geschäftliches Interesse hat, abbilden. Ob der Geschäftspartner als Debitor und/oder Kreditor agiert, wird über den Typ / die Rollenzuordnung definiert.  

SAP S/4HANA Migration der Geschäftspartnerdaten


Ihre Vorteile:
 

  • Fehlerfreie Überführung bestehender Debitoren & Kreditoren auf den neuen SAP Geschäftspartner
  • Datenqualitätsoptimierung direkt im SAP Migration Cockpit
  • Verschlankung des Migrations-Projektes durch reibungslose Übernahme der Daten
  • Korrekte, eindeutige und aktuelle Daten in Ihrem neuen System
  • Optimale Basis für belastbare Analysen und damit intelligente Business-Prozesse

 


Profitieren Sie von unserer Expertise: Wir bringen Ihre Daten in die nötige Form und Struktur des neuen SAP Geschäftspartners. Gleichzeitig stellen wir die notwendige Qualität des neuen zentralen Datensatzes sicher. Die Grundlage bildet eine postalische Prüfung Ihrer Adressen direkt im SAP Migration Cockpit. Ein Dublettencheck sorgt für aufgeräumte und einheitliche Datensätze- nutzbar für Excel-Tabellen, Datenbanktabellen oder für die Migration von System zu System. So aufbereitet laden Sie die qualitätsoptimierten, konsolidierten und konsistenten Daten bequem in ihr neues SAP S/4 HANA System. 

 

Sie sind haben Fragen zum Thema S/4HANA Migration?

Praxisstudie S/4HANA-Migration


Die Zukunft gehört SAP S/4HANA. Doch wie sieht das in der Praxis aus? Unsere Studie ergab, dass die Dringlichkeit noch längst nicht bei allen angekommen ist:

  • 22% der Befragten haben noch keine Entscheidung über die Systemablösung getroffen.
  • Circa die Hälfte der SAP-Verantwortlichen (53%) bewertet die Datenqualität in ihrem Unternehmen mit „sehr oder eher hoch“
  • 83% der Unternehmen, die die S/4HANA Migration bereits abgeschlossen haben, nannten doppelte und mehrfach vorhandene Daten als Hauptproblem.